Enya erschien am Morgen des 29.04.2015 leider nicht mehr zur gewohnten Fütterung. Seither wird sie vermisst.

Enya ist im Aischfeld in Alpirsbach zuhause. Die silberfarbene Langhaarkatze mit den dunklen Flecken wurde von Hand aufgezogen und kam im Sommer 2014 zur Welt.

Enya ist kastriert, gechippt und registriert.

(c) 01/2016 - Tierschutzverein Schramberg
1/3 
zurueck start pause weiter

pflegestelle01
Wir benötigen dringend weitere Pflegestellen, denn ohne Menschen, die Tieren ein vorübergehendes Zuhause schenken, können wir keine Notleidende Tiere aufnehmen.