Die Quarantäne und die Krankenstation sind das Herzstück unseres Tierheims. Hier werden neue aufgenommene Tiere, die oftmals krank und geschwächt beim Tierschutzverein abgegeben werden, gesundgepflegt oder aufgepäppelt. Die regelmäßigen Besuche des betreuenden Tierarztes ersparen den Tieren den stressvollen Transport in eine Tierarztpraxis.

DSCF9142

DSCF9134

DSCF9138

DSCF9141

zurück zur Übersicht