Bella sitzt sprichwörtlich auf gepacktem Koffer und möchte in die Welt hinaus, um ihre Familie zu finden. Diese hat sie dann am liebsten ganz für sich alleine. Sie drückt sich fest an den Körper ihrer Menschen, fühlt sich geborgen und sicher. Kein Wunder, musste sie sich doch in ihrer Kindheit auf der Straße durchschlagen. Bella ist von ihrer Art her eine ganz Süße, die man einfach mögen muss. Ihren Namen verdankt sie – wie kann es anders sein – ihrer Schönheit. Wer hat für die junge Tigerdame ein liebevolles Plätzchen frei?

(c) 09/2020 - Tierschutzverein Schramberg
1/2 
zurueck start pause weiter