Eigentlich hatte Ezra schon ein Zuhause, nur leider direkt an einer viel befahrenen Straße. Es ging nicht lange gut, Ezra wurde angefahren und brach sich ihr Hinterbeinchen. Das war dann auch der Grund, weshalb das schwarze, sieben Monate alte Katzenmädchen abgegeben wurde. Ganz tapfer und geduldig hat sie ihre "Schonzeit" überstanden, jetzt hüpft und springt sie wieder, als wäre nie was gewesen.

Ezra genügt eine Bezugsperson, zu ihr fasst sie schnell Vertrauen. Fremden gegenüber ist sie erstmal etwas schüchtern und zurückhaltend. Aber alles in Allem ist Ezra eine äußerst liebenswürdige, zarte, unkomplizierte, saubere und sehr hübsche Katze, die sich sehnlichst ein ruhiges Zuhause wünscht.

Weitere Infos erhalten Sie von der Pflegestelle des Tierschutzverein Schramberg unter 07422 9914739.

(c) 01/2019 - Tierschutzverein Schramberg
1/2 
zurueck start pause weiter

pflegestelle01
Wir benötigen dringend weitere Pflegestellen, denn ohne Menschen, die Tieren ein vorübergehendes Zuhause schenken, können wir keine Notleidende Tiere aufnehmen.