Bei unserem Tierheimumbau geht es Dank dem unermüdlichen ehrenamtlichen Einsatz unserer Helfer mittlerweile in grossen Schritten weiter. Bei den letzten Arbeitseinsätzen wurden Deckenfelder freigelegt, die alten, nicht mehr tragfähigen Balken entfernt und eine neue Balkenlage eingezogen.

Das ganze wird in den nächsten Wochen mit weiteren Deckenfelder durchgeführt. Um die Satik des Gebäudes nicht zu gefährden, müssen diese Arbeiten immer abschnittsweise erfolgen.

Wir benötigen weiterhin Helfer, die bereit sind, mit anzupacken.

(c) 09/2015 - Tierschutzverein Schramberg
01/11 
zurueck start pause weiter
 

pflegestelle01
Wir benötigen dringend weitere Pflegestellen, denn ohne Menschen, die Tieren ein vorübergehendes Zuhause schenken, können wir keine Notleidende Tiere aufnehmen.